Novasol

Rufen Sie uns an: 0512/344470
Mo - Fr 9:00 - 18:30
Sa 9:00 - 15:00

Ein kleiner Spaziergang durch Stavanger

In der Provinz von Rogoland liegt Stavanger, die viertgrößte Stadt Norwegens. Die Stadt liegt auf einer Halbinsel im Südwesten von Norwegen. Die Stadt wurde offiziell im Jahr 1125 entdeckt. Im selben Jahr wurde die Stavanger Kathedrale fertiggestellt. Für lange Zeit blieb die Einwohneranzahl gering und erst ab dem 18. Jahrhundert steigt sie stetig an. Hauptgrund hierfür ist vermutlich die Fischindustrie und später die Schiffsindustrie. Als das Öl in den 60er Jahren entdeckt wurde, verwandelte sich Stavanger in eine moderne Stadt, in der inzwischen über 200.000 Menschen leben. Die bereits vorhin erwähnte Kathedrale von Stavanger liegt im Kern der Stadt. Der Dom ist einer der letzten Gebäude in diesem Bereich, welche den Baustil seit dem Mittelalter beibehalten hat. Während dem Aufenthalt in einem NOVASOL Ferienobjekt sollten Sie auch den alten Teil von Stavanger mit dem historischen Hafen besuchen. In Stavanger werden Sie viele Holzhäuschen finden, die noch in einem hervorragenden Zustand sind.